Kerweessen "to go" beim FV Elsenz

Obwohl die Elsenzer Kerwe Corona-bedingt in diesem Jahr leider ausfallen muss, möchten wir Ihnen leckere „Kerwe-Essen“ zum Mitnehmen anbieten. Alle Infos finden Sie im angehängten Flyer. Gerne einfach ausdrucken, ausfüllen und einwerfen bzw. versenden. Außerdem werden Sie in Kürze einen Flyer im Briefkasten finden, den Sie natürlich ebenfalls für eine Vorbestellung verwenden können. Wir freuen uns auf hoffentlich viele Abnehmer.

Der FV Elsenz startet in die neue Saison 2020/21 und hat den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. In der Vorbereitung testet der FV Elsenz an folgenden Terminen:

02.08 17:00 Uhr: FV Elsenz – SV Eichelberg

08.08 17:00 Uhr: FV Elsenz – FC Fatispor Oberderdingen

11.08 20:00 Uhr: VFB Rauenberg – FV Elsenz

16.08 11:00 Uhr: TSV Dürren- FV Elsenz

23.08 Pokalspiel

30.08 Pokalspiel/Vorbereitungsspiel

Absage Veranstaltungen

Schweren Herzens müssen wir Euch mitteilen, dass wir den „FV-Lauf“ am 01. Mai sowie das geplante Sportfest am 20./21. Juni leider absagen müssen. Die aktuellen Umstände lassen uns leider keine Wahl.

Weiterhin müssen auch die Übungs- und Trainingsstunden unserer Fußball- und Turngruppen ruhen. Auch beim Spielbetrieb der Jugend- und Senioren- Mannschaften gibt es noch keinen „Fahrplan“, ob bzw. wie es bis weiter geht. Der Badische Fußballverband prüft diverse Optionen für den Amateurbereich und wird in den kommenden Wochen hierzu informieren.

Wir halten Euch weiterhin auf dem Laufenden und wünschen allen weiterhin alles Gute, natürlich vor allem Gesundheit. Wir hoffen, dass wir alle die Situation möglichst unbeschadet überstehen und bald wieder gemeinsam Sport treiben und unsere Freizeit verbringen können.

Viele Grüße

Die Vorstandschaft

Absage der Altpapiersammlung am Samstag 18.04.2020

Aufgrund der aktuellen Lage (Corona-Pandemie) müssen wir die für Samstag 18.04.2020 geplante Altpapiersammlung leider absagen.

Wir bitten Sie daher am Samstag kein Altpapier am Straßenrand zu Abholung bereitzustellen. Ob es einen Ersatztermin für die abgesagte Sammlung gibt, steht zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht fest. Sollten wir in Absprache mit dem Landratsamt einen Ersatztermin bekommen, werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. 

FVE News / Generalversammlung und Trainingsbetrieb

GENERALVERSAMMLUNG

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus möchten wir alle Mitglieder darüber informieren, dass die geplante Generalversammlung auf einen späteren Zeitpunkt verschoben wird. Den genauen Zeitpunkt werden wir rechtzeitig bekanntgeben.

SPIEL- UND TRAININGSBETRIEB

Der Badische Fußballverband hat den Spielbetrieb in den Amateurligen bis mindestens 23.03.2020 ausgesetzt. Außerdem werden wir den Trainingsbetrieb unserer Fußball- und Turngruppen bis auf weiteres ebenfalls aussetzen. Die Kinderturnstunden werden bis nach den Osterferien (18.04.2020) ausgesetzt. Maßnahmen über die genannten Zeiträume hinaus werden nach der aktuellen Entwicklung frühzeitig festgelegt und kommuniziert.

Wir bedanken uns für euer Verständnis!

Wandern mit Wein

Am kommenden Samstag, den 28.09. findet im Rahmen unserer Events zu unserem 100-jährigen Jubiläum das „Wandern mit Wein“ statt. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr beim Clubhaus.

Eingebunden in diese Veranstaltung ist der Gauwandertag des Elsenz-Turngaus. Es sind zwei Wanderstrecken á 5km beziehungsweise 10km durch unsere herrliche Kraichauer Hügellandschaft ausgeschrieben. Es kann einzeln, in Gruppen oder eingebunden in die beiden geführten Wanderungen für den Elsenz-Turngau gewandert werden. Beim Start werden die kleinen Wanderkarten ausgehändigt.

An exponierter Stelle gibt es für alle Teilnehmer eine gratis Weinverkostung inklusive eines Brezelimbisses. Vor und während der Wanderung gibt es im Clubhaus Kaffee & Kuchen. Nach der Wanderung bieten wir im Clubhaus kleine Speisen und Vesper mit erfrischenden Getränken an. Zur Unterhaltung spielt unser Vereinsmitglied Bernd Walter zusammen mit seinen Musikerfreunden zünftig auf der „Steirischen“ auf.

Wir freuen uns auf viele Wanderer & Gäste und wünschen viel Spaß!

Kreispokalendspiele beim FVE

Am 29. und 30.05. (Christi Himmelfahrt/Vatertag) finden die Kreispokalendspiele der Jugend sowie der Senioren auf dem Sportgelände des FV Elsenz statt. Wir freuen uns sehr Ausrichter der folgenden, attraktiven Spiele zu sein:

29.05.2019:

  • D-Junioren, 17:30 Uhr: JSG Sulzfeld/Zaisenhausen 1 – VfB Eppingen
  • Senioren, 19:30 Uhr: SV Gemmingen – VfB Eppingen 2

30.05.2019:

  • C-Junioren, 11:00 Uhr: JSG Helmstadt/Bargen/Neckarbischofsheim –  JSG Rohrbach/Kürnbach/Sulzfeld 1
  • B-Junioren, 13:30 Uhr: JSG Kleiner Odenwald/Reichartshausen 1 – VfB Eppingen
  • A-Junioren, 16:00 Uhr: FC Zuzenhausen – VfB Eppingen

Als Gastgeber der Endspiele sorgen wir natürlich für leckere Speisen und Getränke. Parkmöglichkeiten sind auf dem Sportgelände des FV Elsenz ausreichend vorhanden (Hartplatz).

Gerne heißen wir am 30.05.2019 auch alle Vatertagswanderer für einen kurzen Imbiss oder ein Erfrischungsgetränk herzlich willkommen.

Plakate

Grandioses Maifest gefeiert

Unter dem Motto „Elsenz bewegt sich“ hatte der FV Elsenz am 1. Mai im Rahmen seiner Feierlichkeiten zum diesjährigen 100-jährigen Bestehen zu einem FV-Fun-Lauf mit anschließender Maifeier eingeladen und viele, viele kamen.

Bei herrlichem Sonnenschein haben sich ab 10 Uhr morgens über 150 Läuferinnen und Läufer, von 2 bis 80 Jahre, in die Startliste eintragen lassen und ihre Startnummer abgeholt. Es waren zwei Laufrunden, 1x über 1,5 km und 1x über 3,3 km durch den herrlichen Elsenzer Seewald ausgeschildert, die in der Zeit von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr beliebig oft begangen werden durften. Für die Kinder unserer Turn- und Jugendabteilungen waren Laufrunden um den Sportplatz markiert, die ebenfalls beliebig oft gelaufen werden konnten. Für diese Disziplin hatte die Fa. Memotec pro gelaufene Runde 1 € als Spende für die Jugendabteilungen ausgelobt. Vielen Dank dafür!

Pünktlich um 11 Uhr gingen dann auch die ersten Läuferinnen und Läufer an den Start. Über den ganzen Tag hinweg wuselte und gackerte es im Seewald, da viele aktive Laufgruppen unterwegs waren. Einige sportlich Ambitionierte liefen, wieder andere drehten die Runden im Nordic-Walking-Stil und die die es etwas gemütlicher angehen ließen wanderten oder gingen einfach spazieren. Auf dem Sportplatz tummelten sich die Kinder und drehten derweil fleißig ihre Runden. So war im Sinne des Veranstalters für jeden der sich bewegen wollte etwas dabei.

Ergänzend zur sportlichen Betätigung war auf dem sonnenüberfluteten Parkplatz die Verpflegungsmeile aufgebaut. Die Direktvermarktung Volz bot feinste Grillspezialitäten aus Qualitätsfleisch vom Elsenztal. Die Pausenbrot AG servierte diverse Fladenköstlichkeiten von deftig über vegetarisch bis süß belegt. Kaffee und Kuchen durfte natürlich auch nicht fehlen. Am FV-Getränkestand konnte parallel

dazu mit allerlei Getränken der Durst gelöscht werden. Den ganzen Tag über waren die Bänke gut besetzt und an den Stehtischen wurde sich gut unterhalten. Auch viele Auswärtige die mit dem Fahrrad oder zu Fuß im Naherholungsgebiet unterwegs waren, machten bei uns Rast.

Am späten Nachmittag konnte dann der 1. Vorsitzende Matthias Benz die Preisverleihung durchführen. Durch die freundliche Unterstützung der AOK-Heilbronn, der Bausparkasse Schwäbisch Hall, der Fa. Wüteria,

der Fa. Palmbräu und der Fa. Wild konnte u. a. jedem Teilnehmer ein kleines Verpflegungspacket ausgehändigt werden, und im Rahmen der Preisverleihung den jüngsten und ältesten Teilnehmern und den größten teilnehmenden Gruppen jeweils ein Extrapreis übergeben werden. Die jüngsten Teilnehmer mit jeweils 2 Jahren waren Tim Zorn, Pauline Veith und Mila Limberger. Die ältesten Teilnehmer mit jeweils 80 Jahren waren unsere Ehrenmitglieder Ernst Schmeißer und

Reinhold Rattay, der eigens aus Karlsruhe angereist war. Die größte Gruppe bildete mit 39 Teilnehmern die „Wendehammer and Friends-Connection“, die zweitgrößte die „Bambinis, Mamas & Papas“ mit 29 Teilnehmern.

Bei den Laufrunden kamen 452 (!) Runden zusammen. Bei einer Runde von ca. 270 m entspricht dies einer beachtlichen Laufleistung von ca. 122 km. Johanna Kress lief hierbei alleine 61 Sportplatzrunden und eine Laufstrecke von über 16 km.

Anschließend bedankte sich der 1. Vorsitzende bei allen Teilnehmern, Besuchern, den Mitwirkenden und den Unterstützern sehr herzlich. Sein abschließender Dank galt allen Organisatoren und Helfern aus den eigenen Reihen, insbesondere aber bei den Helfern von den anderen Ortsvereinen. Hierfür auch an dieser Stelle nochmals unseren herzlichen Dank. Bei Partymusik bis der „Seewald brannte“ und kühlen Getränke wurde noch bis in den späten Abend hinein kräftig gefeiert.

Und wieder dürfen wir auf  ein gelungenes Fest zum 100-jährigen Jubiläum zurück blicken.

Generalversammlung

Am 22.03.2019 findet die Generalversammlung des FV Elsenz statt. Die Einladung finden Sie im Anhang.

Niederlage gegen den SV Gemmingen

Im ersten Rückrundenspiel im Jahr 2019 musste der FV Elsenz nach vier Spielen ohne Niederlage den Platz wieder als Verlierer verlassen. In einem, über weite Strecken, ausgeglichenen Spiel konnte der SVG das einzige Tor an diesem Tag verbuchen.

Beide Mannschaften tasteten sich in der Anfangsphase zunächst ab und standen defensiv kompakt. Vor allem die zweikampfharte Art des FVE schien dem SVG überhaupt nicht zu bekommen. Der SVG kam so nur durch lang geschlagene Bällen vors Tor ohne dabei gefährlich zu werden. Der FVE konnte Mitte der ersten Hälfte nun auch selbst spielerisch etwas entgegensetzen und kam vor allem durch Standardsituationen gefährlich vors Tor. Eine dieser Standards nutzte Root zum vermeintlichen 1:0. Jedoch stand dieser im vermeintlichen Abseits. Mit 0:0 ging es in die Pause.

Auch in der zweiten Halbzeit waren viele Zweikämpfe an der Tagesordnung. Die Partie wurde etwas hitziger. Dennoch konnten beide Mannschaften gute Chancen herausspielen. Der SVG ging etwas überraschend nach einem höchst abseitsverdächtigen Zuspiel mit 1:0 in Führung. Der FVE übernahm nun etwas die Kontrolle und drängte auf den Ausgleich. Rehse hatte hier die größte Möglichkeit, Keeper Kabak konnte jedoch den Ball mit den Fingerspitzen am Tor vorbeilenken. Am Ende stand die knappe 0:1 Niederlage.

Auf diese Leistung kann auch im nächsten Spiel gebaut werden, wenn der FV Elsenz zum Tabellendritten Mühlbach reisen muss. Das Spiel findet am 10.03 um 15.30 Uhr in Mühlbach statt. Der FV Elsenz freut sich über zahlreiche Unterstützung.