Unentschieden in Sinsheim / Pfingstturnier

AH-Abteilung

SV Sinsheim – FV Elsenz 1:1 Torschütze für den FV: Jürgen Stoklasek

Am Samstag, 23. Mai nimmt die AH am Pfingstturnier des TSV Kürnbach teil.

Die Spiele der Vorrunde:

  • 17.42 Uhr FVE – VFL Mühlbach
  • 18.18 Uhr FVE – FC Heidelsheim
  • 18.54 Uhr FVE – SC Oberes Zabergäu
  • 19.42 Uhr FVE – TSV Zaisenhausen

Unentschieden gegen Kürnbach

FV Elsenz – TSV Kürnbach 1:1 (0:1) Torschütze für den FV: Sven Heinzel

Am Donnerstag, 07. Mai, spielt die AH um 19.00 Uhr beim SV Sinsheim.

AH

Die AH des FVE bezwang am Freitag, 17.04.15 den FC Weiler mit 1:0.
In der 1. Halbzeit war der FC Weiler die bessere Mannschaft und hatten auch Chancen zu Führung.
Im zweiten Durchgang kamen die Elsenzer dann besser ins Spiel und bekamen immer mehr das Spiel in den Griff.
Jürgen Stoklasek erzielte per Elfmeter das goldene Tor.

AH-Spiel

Am Freitag, den 17. April empfängt die AH um 19.00 Uhr den FC Weiler.

AH-Turniere

Turnier in Gochsheim

Beim Turnier in Gochsheim belegte die Mannschaft nach der Vorrunde den 2. Platz. Zunächst gab es einen 1:0 Erfolg gegen Gölshausen. Das 2. Spiel gegen Heidelsheim endete 1:1, wobei man einen Neunmeter nicht verwandeln konnte. Der FC Rohrbach wurde…

Weiterlesen

AH-Turniere

4. Platz in Rohrbach

Beim Turnier in Rohrbach kam die AH zu einem 4. Platz. In den Gruppenspielen gab es zunächst ein 1:1 gegen Bahnbrücken. Dann folgte eine 0:1 Niederlage gegen Gochsheim und zum Abschluss ein 3:1 Sieg gegen Rauenberg. Im Spiel um Platz 3 musste man sich dem Gastgeber mit 9:10 nach Neunmeterschießen geschlagen geben. Nach regulärer Spielzeit stand es 2:2 Unentschieden.

Die Torschützen für den FV: 2 x Bauer, 2 x Stoklasek, 1 x O. Limberger und ein Eigentor des FSV Bahnbrücken.

Aus nach Vorrunde in Kürnbach

Nach den Gruppenspielen landete die AH unglücklich auf dem 3. Platz und hatte die Teilnahme an den Halbfinalspielen verpasst. Lediglich das 1. Spiel gegen Sternenfels ging mit 0:1 verloren. Nach einem 1:1 gegen Sulzfeld und einem 3:1 Sieg gegen Mühlbach reichte das 0:0 am Ende gegen Heidelsheim nicht für die Zwischenrunde.

Torschützen für den FV: Bauer, Leisner, S. Limberger und Stoklasek

Weiterlesen

AH Spielplan

Der neue AH Spielplan ist online. Zu finden unter „Aktuelle Saison – AH – Spielplan“.

AH-Turnier in Odenheim

Beim Ü-40-Hallenturnier des FC Odenheim erreichte die AH das Achtelfinale, musste dort aber nach einer 1:4 Niederlage gegen den späteren Finalteilnehmer Unteröwisheim ausscheiden.

In der Vorrunde gab es zunächst einen 1:0 Erfolg gegen die SG Tiefenbach/Eichelberg. Danach musste man allerdings gegen Menzingen eine 0:2 Niederlage und gegen den Gastgeber eine 0:1 Niederlage hinnehmen.

Die Tore für den FV erzielten O. Limberger und M. Benz.

Weiterlesen

Hallenturnier in Odenheim

Am Freitag, 14.03.2014 spielt die AH beim Ü40-Hallenturnier des FC Odenheim.

Die Spiele des FV in der Vorrunde:

  • 18.12 Uhr FV – SG Eichelberg/Tiefenbach
  • 19.33 Uhr FV – TSV Kürnbach
  • 20.27 Uhr FV – SV Menzingen
  • 21.21 Uhr FV – FC Odenheim.

Die Finalrunde beginnt um 22.15 Uhr

Weiterlesen

AH-Abteilung

4. Platz beim Hallenturnier in Kirchardt

Mit einer guten Leistung spielte sich die AH bis ins Halbfinale beim Kirchardter Hallenturnier. Im ersten Spiel der Vorrunde wurde Neckarzimmern mit 2:1 besiegt. Dann allerdings folgte eine 0:4 Niederlage gegen Fürfeld 2. Im letzten Vorrundenspiel gegen Biberach wurde der 2. Platz in der Gruppe durch einen 4:1 Erfolg gesichert. Mit einem 2:0 Viertelfinalsieg gegen Fürfeld 1 wurde das Halbfinale erreicht, wo dann nach einer 0:2 Niederlage gegen Gastgeber Kirchardt Endstation war. Das Neunmeterschießen um Platz 3 wurde gegen Fürfeld 2 mit 1:2 verloren.

Die Torschützen: P. Leisner 3 x, Th. Hockenberger 2 x und U. Bauer, B. Ackermann und O. Limberger je 1 x.

 

Hallenturnier in Güglingen

Am Freitag, 01.02.2013 spielt die AH beim Hallenturnier in Güglingen. Die Spiele der Vorrunde: 18.33 Uhr FV – SV Gemmingen, 19.50 Uhr FV – MTV Stuttgart,  20.45 Uhr FV – TSV Güglingen und 21.29 Uhr FV – TSV Botenheim.

Weiterlesen