Niederlage gegen den SV Daisbach

Nach fünf Spielen ohne Niederlage gab es für den FV Elsenz die zweite Niederlage in der Rückrunde. Mit 0:1 musste man gegen den SV Daisbach die Segel streichen.

Auf sehr holprigen Untergrund kamen beide Mannschaften zunächst schwer in die Partie. Abspiel- sowie Annahmefehler prägten die Anfangsphase. Mit lang geschlagenen Bällen probierten beide Mannschaften ihr Glück. Besser agierte hier der SV Daisbach, der zunächst die besseren Chancen hatte. In der 35. Minute hätte dann D. Zecevic das 1:0 erzielen können, als dieser leicht bedrängt vor dem Torhüter auftauchte. Mit 0:0 ging es in die Kabine.

Auch in der zweiten Halbzeit gab es wenig sehenswerte Spielzüge. Die Partie wurde etwas ruppiger, sodass beide Mannschaften die Partie mit 10 Mann beendeten. Das Tor des Tages konnte der Stürmer des SVD erzielen. Nach einer missglückten Rückgabe schob dieser unbedrängt ein.

In den nächsten Spielen muss der FV Elsenz wieder an seine vorher gezeigten Leistungen anknüpfen, um nicht tiefer ins Abstiegsrennen einzutauchen. Das nächste Spiel findet am Sonntag, den 14.04, in Elsenz gegen den SVS Sulzfeld statt. Anpfiff ist um 15.30 Uhr. Der FV Elsenz freut sich über zahlreiche Unterstützung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.