Niederlage gegen den FVS Sulzfeld

Bei sommerlichem Wetter musste der FV Elsenz einen weiteren Rückschlag einstecken. Mit 0:2 unterlag man dem FVS Sulzfeld.

Die Partie begann zunächst verhalten. Beide Mannschaften wollten keine Fehler machen. Dem FVS Sulzfeld gelang es in dieser Phase aber besser den FV Elsenz unter Druck zu setzen. Daraus resultierte dann auch das 0:1. Als die Elsenzer Abwehr nicht klären konnte netzte der FVS Sulzfeld per Traumtor ein. Danach spielte sich die Partie vermehrt im Mittelfeld ab, mit sehr guten Chancen auf beiden Seiten.

In der zweiten Halbzeit zunächst das gleiche Bild. Beide Mannschaften neutralisierten sich im Mittelfeld mit etlichen Ballverlusten. Jedoch gab es auf beiden Seiten klare Chancen auf ein Tor. Gegen Ende der Partie bekam der FV Elsenz durch sehr viel Kampf ein Übergewicht, jedoch wurden auch die klarsten Möglichkeiten liegen gelassen. Am Ende musste der FV noch eine Ampelkarte und den Konter zum 0:2 in der letzten Minute hinnehmen.

Am Sonntag, den 21.10, spielt der FV Elsenz in Rohrbach/S. Anpfiff ist bereits um 13.30 Uhr. Der FV Elsenz hofft auf zahlreiche Unterstützung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.