Unentschieden gegen den SV Tiefenbach

Im vierten Spiel der Saison gelang dem FV Elsenz der erste Punktgewinn im Derby gegen den SV Tiefenbach. Nach einer guten Partie gab es am Ende ein verdientes Unentschieden.

Der FV Elsenz begann die Partie mit einem guten Plan strukturierten Fußball zu spielen. Mit der Aufstellung des FVE kam der SVT zunächst überhaupt nicht zurecht, sodass der FVE das Spielgeschehen dominieren konnte. In dieser Phase versäumte es der FVE jedoch wie so oft die Tore zu erzielen. Der SVT wurde im Laufe der ersten Halbzeit stärker sodass sich ein ausgeglichenes Spiel entwickelte mit Chancen auf beiden Seiten.

In der zweiten Hälfte schien die Spiellust des FV Elsenz erloschen. Der SV Tiefenbach hatte mehr vom Spiel und kam zu mehreren Großchancen, welche durch beherztes Eingreifen vereitelt wurden. Die größte Chance auf den Sieg hatte der FVE dann in Unterzahl als Y.Maier den Pfosten traf. Am Ende stand ein gerechtes 0:0 Unentschieden.

Am nächsten Sonntag, den 16.09, hat der FV Elsenz die nächste Möglichkeit auf den ersten Dreier der Saison. Gespielt wird in Babstadt, Anpfiff ist um 15.30 Uhr. Der FV Elsenz freut sich auf zahlreiche Unterstützung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.