Sieg – Kreispokal Runde 1

In der ersten Runde des Kreispokals musste der FV Elsenz am vergangenen Samstag zum B-Ligisten SV Ehrstädt reisen. Aufgrund der Ergebnisse der jüngsten Vergangenheit ging der FVE als Favorit in die Partie.

Auf einem harten Untergrund kam der FVE  ordentlich in die Partie und übernahm zunächst das Kommando. Viele Zuspiele waren jedoch unpräzise, zu spät oder konnten nicht richtig kontrolliert werden, sodass es zu keinem ordentlichen Spielfluss kam. Dennoch kam der FVE zu seinen Torchancen. Mit Hilfe der SVE Abwehr konnte Rehse das 1:0 per Kopf markieren, als die Abwehrspieler den Ball falsch einschätzten. Zur Halbzeit stand es dann standesgemäß 3:0 ohne, dass der FVE überzeugen konnte.

In der zweiten Hälfte dann das selbe Bild. Der FVE hatte mehr vom Spiel und erzielte weitere zwei Tore zum 5:0 Endstand. Trotzdem muss erwähnt werden, dass auch der SVE die ein oder andere Torchance hatte, die zum Erfolg hätte führen können. Tormann Stoklasek war hier aber immer sehr gut zur Stelle.

Der FV Elsenz muss sich gehörig steigern will man am kommenden Samstag, den 12.08.17, gegen den Kreisligisten Helmstadt in der 2. Pokalrunde bestehen! Der FV Elsenz spielt um 16:00 Uhr im heimischen Seewald und freut sich auf jede Unterstützung!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.